Universität Koblenz-Landau

Teilprojekt

Universität Koblenz-Landau (Projektleitung)

Fachbereich 4, Institut für Management
Arbeitsgruppe für Management von Informationen, Innovationen, Entrepreneurship und Organisation (MI²EO)

Gesamtverantwortung: Prof. Dr. Harald F.O. von Kortzfleisch
Projektleitung: Dr. Sylvia Valcárcel

Die Arbeitsgruppe MI²EO wurde im März 2007 unter der Leitung von Prof. Dr. Harald F. O. von Kortzfleisch am Institut für Management der Universität gegründet. Hier widmet sich die Arbeitsgruppe der Erforschung des organisatorischen Wandels im Zusammenhang mit Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Dabei werden Fragestellungen fokussiert, die die unterschiedlichen Forschungsgebiete, Informations- und Innovationsmanagement, Entrepreneurship und Organisation miteinander verknüpfen.

Als Teilprojekt analysiert und evaluiert sie die organisatorischen Auswirkungen von Web 2.0 gestützten Netzwerkprozessen. Dabei kommen Methoden der modernen Netzwerkanalyse zum Einsatz, die eine Erhebung der Wechselwirkungen zwischen Web 2.0-Anwendungen und den organisatorischen Prozessen in KMU-Netzwerken ermöglichen. Darüber hinaus entwickelt sie offene Managementstrategien für innovative Lösungen von Problemen der modernen Arbeitswelt. Hierbei werden unter anderem Methoden des Kreativitäts- und Innovationsmanagements vor dem Hintergrund einer Web 2.0-induzierten Selbstorganisation geprüft. Schließlich führt die Arbeitsgruppe MI²EO eine umfassende Evaluation der entwickelten Web 2.0-Konzepte gemeinsam mit den anderen Teilprojektpartnern durch.