Wirtschaftsforum Neuwied

Teilprojekt

Wirtschaftsforum Neuwied e.V.

Praxispartner
 

Gesamtverantwortung: Brigitte Ursula Scherrer

Das WirtschaftsForum Neuwied e.V. ist ein Ende 2002 gegründetes Netzwerk von Klein- und Mittelunternehmen (KMU) in Neuwied und Umgebung. Ziel des WirtschaftsForums ist die interne und marktbezogene Zusammenarbeit von Mitgliedsunternehmen und darüber hinaus die Entwicklung eines innovativen regionalen Klimas zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts. Heute sind über 100 Mitgliedsfirmen mit zusammen circa 8.000 Beschäftigten im Wirtschaftsforum eingebunden.

Als Praxispartner des Forschungsprojektes KMU 2.0 bietet das WirtschaftsForum Neuwied e.V. eine Plattform, auf der die entwickelten Konzepte, Modelle und Methoden umgesetzt und erprobt werden. Neben der Umsetzung der Maßnahmen gilt es dabei eine erfolgreiche Durchführung von Transferprozessen innerhalb des Web 2.0-gestützten KMU-Netzwerkes zu erzielen. Diese Transferprozesse führen dabei aus dem Netzwerk in Richtung der Wissenschaft, wie auch umgekehrt aus der Wissenschaft in den vernetzten KMU-Verbund hinein. Ein Schwerpunkt wird dabei auf interaktive Konzepte wie etwa Diskussionen mit „Lead Users“, Workshops oder Tagungen gelegt. Hinzu kommen systematische Befragungen.